Kölsch unplugged

Brings und Hantke ergebnis "Kölsch unplugged"
Benjamin Brings und Benjamin Hantke


Freitag, 29.09.2017, 20 Uhr, 
im Hotel Straelener Hof, Annastr. 68  Anfahrt

Eintrittspreise:

Vorverkauf: 13,50 € (Kulturring-Mitglieder 9,00 €)
Abendkasse: 15,00 € (Kulturring-Mitglieder 11,00 €)


Karten erhalten Sie in folgenden Vorverkaufsstellen:
- Bürgerservice im Rathaus der Stadt Straelen
- Schreibwaren Op de Hipt am Markt in Straelen
- Geschäftsstelle Kulturring Straelen

Tickets



10. Internationales Euregio Rhein-Waal Studentenmusikfestival 2017

Nakagawa und Grianti           Aburaki und Dering

                         4
Klavierkonzerte in der ev. Kirche, Bahnstraße in Straelen mit

der Pianistin Yumeka Nakagawa (Düsseldorf)              der Pianistin Naoko Aburaki (Japan)
am Freitag, 28.07.2017, 19.00 Uhr                           am Freitag 04.08.2017, 19 Uhr

dem Pianisten Luca Grianti (Italien)                             dem Pianisten Leonhart Dering (Sibirien)
am Samstag, 29.07.2017, 19.00 Uhr                         am Samstag, 05.08.2017, 19.00 Uhr

Infos

Eintritt frei (um Spenden wird gebeten)

Weihnachtsmärchen Straelen

Die Drei FedernMärchentheateraufführungen
"Die drei Federn"
Ein phantastisches Märchenlustspiel in einer Beabeitung für Kinder frei nach den Gebrüdern Grimm.
Einzigartig auf einer märchenhaften Bühne.

öffentliche Vorstellungen
Sonntag 10.12.2017, 14 und 16.30 Uhr,
Montag 11.12.2017, 15 Uhr
Dienstag, 12.12.2017, 15 Uhr

bofrost* HALLE
(Stadthalle) Straelen, Fontanestr. 6, Anfahrt

Infos und Tickets

Karten für die öffentlichen Vorstellungen erhalten Sie in folgenden Vorverkaufsstellen:
- Bürgerservice im Rathaus der Stadt Straelen
- Schreibwaren Op de Hipt am Markt in Straelen

 

-  Vorverkauf und Reservierungsmöglichkeit für Schulen und Kindergärten hat begonnen!

Weihnachtsmärchen Straelen 2018

Weihnachtsmrchen 2018  Märchentheater-Aufführungen
  "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern"

  Ein phantastisches Märchenlustspiel in einer Beabeitung für Kinder frei nach Hans Christian Andersen.
  Einzigartig auf einer märchenhaften Bühne.

  Öffentliche Vorstellungen:
  Sonntag 9.12.2018, 14 Uhr
  Sonntag, 9.12.2018, 16.30 Uhr,
  Montag 10.12.2018, 15 Uhr

  bofrost*-Halle (Stadthalle) Straelen, Fontanestr. 6, Anfahrt


 
Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten für Schulen und Kindergärten können reserviert werden.
  Alle weiteren Informationen erhalten Sie hier auf der Homepage des Weihnachtsmärchens.

Konzert auf Haus Eyll

Kammermusik auf Haus Eyll

"BEST of Oper, Operette & Musical"

Sonntag, 25.06.2017, 17 Uhr
Haus Eyll 1, Straelen-Hetzert, Anfahrt

Eintrittspreis: 25,50 €, Kulturring-Mitglieder 21,00 €

Tickets

Als Trio präsentieren sie auf Haus Eyll die Highlights aus Oper, Operette & Musical und haben somit für jeden Musikinteressierten etwas im Gepäck:

Elisabeth von StritzkyDie junge Sopranistin Barbara Elisabeth von Stritzky ist Preisträgerin zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe. Gastengagements und eine rege Konzerttätigkeit bilden den Schwerpunkt ihrer Tätigkeit, zuletzt unter anderem mit dem MDR Sinfonieorchester unter der Leitung von Evan Christ. Seit der Spielzeit 2015/16 ist sie Mitglied des Staatsopernchores Stuttgart.

 

 

 

 

 

Michael Dahmen

Der Bariton Michael Dahmen tritt als Opern- und Konzertsänger im In- und Ausland auf, so in Frankreich, den Niederlanden, der Schweiz, aber auch in Brasilien und Mexiko. Auf der Opernbühne erarbeitet er regelmäßig große Partien seines Fachs mit namhaften Regisseuren. Der junge Bariton ist Mitglied des Musiktheater im Revier (MiR), Gelsenkirchen. Michael Dahmen wurde mehrfach zum „Nachwuchssänger NRW“ nominiert und für seine Arbeit mit dem Gelsenkirchener Theaterpreis 2012 ausgezeichnet.





 

 

Christoph Schnackertz1

Christoph Schnackertz, Jahrgang 1984, erhielt seinen ersten Klavierunterricht bei Clovis Alessandri und studierte in Köln bei Prof. Pierre-Laurent Aimard und Prof. Jürgen Glauss (Liedbegleitung). Seit Oktober 2011 hat Christoph Schnackertz einen Lehrauftrag für Liedgestaltung an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Sein Repertoire umspannt alle großen Liedzyklen der Romantik, wie auch Lieder von z.B. Gustav Mahler, Richard Strauss und Wolfgang Rihm, und er arbeitet mit Sängern aller Stimmfächer zusammen. Seine Arbeit ist in zahlreichen Mitschnitten der großen Rundfunksender dokumentiert.

 

 

 

Um den Besuchern ein intensives Erleben von Musik und Landschaft zu ermöglichen, besteht bereits ab 16 Uhr Zugang zu den Außenanlagen von Haus Eyll.

Das Konzert wird freundlich unterstützt von der Familie Frankewitz: www.hauseyll.de

Karten erhalten Sie in folgenden Vorverkaufsstellen:
- Bürgerservice im Rathaus der Stadt Straelen
- Schreibwaren Op de Hipt am Markt in Straelen
- Bücher Keuck GmbH, Issumer Str. 15-17 in Geldern
- Der Bücherkoffer, Issumer Str. 63 in Geldern