Konzert
Anna Depenbusch
Echtzeit
Freitag,
01.10.2021
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestr. 7
Preis (Vorverkauf): 29,50 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 26,50 €
Preis (Abendkasse): 31,50 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 29,50 €

 


 

Die singende Dichterin hat früh ihren unverwechselbaren Stil kreiert: ebenso zärtliche wie wortgewaltige Texte, in denen sie nicht nur ihre Seele offenlegt, sondern die auch Offenbarung für andere Seelen sind. Musikalisch zwischen Edith Piaf, Hildegard Knef und Björk– immer im Zwiegespräch mit den eigenen Worten. Von tieftraurig bis urkomisch. Mit ebendieser Mischung hat Anna Depenbusch mittlerweile schon ganz eigene Geschichte geschrieben: Fünf Studioalben, zwei Soloalben in „schwarzweiß“ am Klavier. Deutschlandweite Tourneen von der Hamburger Elbphilharmonie bis zum Münchner Prinzregententheater. Auszeichnungen wie den Fred-Jay-Preis und den Deutschen Chanson-Preis, zwei Nominierungen für den Deutschen Musikautorenpreis. Ein Ende ist für Anna noch lange nicht in Sicht: „Es schwirren unendlich viele Lieder umher, die noch gar nicht entstanden sind – und wenn sich ein Lied für mich entschieden hat, findet es seinen Weg durch meine Gefühle und Harmonien.
Zum aktuellen Album "Echtzeit" und ihrer Tournee sagt Depenbusch: "Mich berühren besonders die flüchtigen Zwischenmenschlichkeiten. Das große Gefühl im kleinen Moment, der Zauber des Alltäglichen. Mit viel Gespür forscht sie in ihren neuen Liedern nach der eigenen Wahrheit in der persönlichen Begegnung und sucht das direkte Gespräch. Weniger digitale Ungeduld und Sofortness - mehr Echtzeit im reduzierten Augenblick.

Ein musikalisch poetischer Genuss, mit einer Künstlerin, die Konzerte als das Allerschönste in ihrem Beruf empfindet.

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus


in Geldern:

Bücher Keuck, Der Bücherkoffer

 

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Anfahrt zum Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestraße 7, 47638 Straelen

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Querformat Packstation   WEB
Comedy & Musik
just:Kultur mit Marie Diot & Bätz
Samstag,
02.10.2021
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Jugendzentrum Straelen (JuSt), Marienstr. 2
Preis (Vorverkauf): 15,00
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 12,00
Preis (Abendkasse): 15,00
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 12,00

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen

 

---------------------------------------------------------------------
Weiterere Vorverkaufsstelle: JuSt Straelen
--------------------------------------------------------------------

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Am 02.10.2021 starten wir die neue Veranstaltungsreiche in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Straelen (JuSt) die neue Veranstaltungsreihe just:KULTUR für alle jungen und jung gebliebenen Zuschauer/innen im Bereich Quatsch und Comedy.

Beschreibung::

Was ist besser als ein Abend mit einem grandiosen Liedermacher? Ein Abend mit zwei grandiosen Liedermachern. Marie Diot und Bätz präsentieren fabelhaftes Liedgut, ausgefallenen Humor und opulente Haarpracht im Doppelpack.
Der Kulturring freut sich diese neue Veranstaltungsreihe zusammen mit dem JuSt erstmals im Jahr 2021 präsentieren zu können. Ein Abend für alle, die jung sind, sich jung fühlen oder einfach nur Spaß haben wollen. Zwei halbe Konzerte zum Preis von einem!

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

FriedaBraun2021
Frieda Braun
Erst mal durchatmen!
Samstag,
09.10.2021
19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr
Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestr. 7
Preis (Vorverkauf): 24,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 20,00 €
Preis (Abendkasse): 26,50 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 22,50 €

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus


in Geldern:

Bücher Keuck, Der Bücherkoffer

 

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Anfahrt zum Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestraße 7, 47638 Straelen

 

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Baff Pressefoto3 Gross 169 David Eberhard
A-Capella Konzert
baff!
Samstag,
30.10.2021
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestr. 7
Preis (Vorverkauf): 24,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 20,00 €
Preis (Abendkasse): 26,50 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 22,00 €

Von der Straßenmusik auf die Bühne - So kann man die Karriere dieser vier jungen Erwachsenen Künstler/innen beschreiben. Und mittlerweile haben die Vier auch besondere Auszeichnungen und Musikpreise einsammeln dürfen. Wie z.B. den ersten Preis beim Scala Vokal Ludwigsburg (2016) oder den Publikumspreis beim A Capella Festival Konstanz (2017). 2021 fand sich das Album "bei Zeiten" in den Kategorien Best Pop Album, Best European Album wieder. Wir dürfen also gespannt sein, wohin die Reise diese jungen Künstler/innen noch führen wird ind freuen uns, dass wir in Straelen ein Teilstück dieser Resie sein dürfen.

Der Ticketverkauf startet schon bald !!!

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus, Schreibwaren Op de Hipt


in Geldern:

Bücher Keuck, Der Bücherkoffer

 

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Duo 952tiny
Klassikkonzert
Klassikkonzert mit Violine & Flügel
Sonntag,
07.11.2021
17:00 Uhr
Einlass: 16:00 Uhr
Evangelische Kirche Straelen, Bahnstraße 23
Preis (Vorverkauf): 15,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 12,00 €
Preis (Abendkasse): 17,00 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 14,00 €

Diese Veranstaltung wurde Corona bedingt vom 06.02.2021 in den Herbst verlegt!  Karten behalten Ihre Gültigkeit!

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:
Kulturring Straelen e.V. , Geschäftsstelle Markt 11

Programm:

Brahms - FAE Sonate, Scherzo
Schubert - Rondo h-moll
Ravel - Tzigane
Strauß - Sonate op.18
Tschaikowsky - Valse trist

(Änderungen vorbehalten)

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Plakat 2021
Mundartabend
Oevend op Stroels Ploatt
Sonntag,
14.11.2021
15.00 Uhr & 19:00 Uhr
Einlass: je 1 Std. vor Beginn
Preis (Vorverkauf): 5,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 4,00 €
Preis (Abendkasse): 5,00 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 4,00 €

Der Mundartabend wurde vom 15.11.2020 auf Sonntag, den 14.11.2021 verlegt - Bereits verkaufte Karten verlieren ihre Gültigkeit und müssen in der Geschäftsstelle (Markt 11) zurückgegeben werden. Der Eintrittspreis wird dann erstattet!

DER TICKETVERKAUF STARTET SCHON BALD

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus

 

Anfahrt zum Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestraße 7, 47638 Straelen

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

 

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Artem Yasynskyy 1280x720
Konzert
Artem Yasynskyy
Samstag,
27.11.2021
17.00
Einlass: 16:00
Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestr. 7
Preis (Vorverkauf): 15,00
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 12,00
Preis (Abendkasse): 17,00
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 14,00

- DER VORVERKAUF STARTET SCHON BALD -

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus

 

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Programm:  (Änderungen vorbehalten)

Domenico Scarlatti (1685 – 1757)
3 Sonaten (7´)
---
Franz Schubert (1797-1828)
Klaviersonate D-Dur D.850 op.53
I. Allegro Vivace
II. Con moto
III. Scherzo: Allegro Vivace - Trio
IV. Rondo: Allegro moderato
(35´)
---
PAUSE
---
Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
7 Sinfonien (12´)
---
Sergei Prokofiev (1891-1953)
Klaviersonate Nr.8 B-Dur Op.84
I. Andante dolce
II. Andante sognando
III.Vivace
(28´)

 

Infos zum Künstler:

ARTEM YASYNSKYY wurde 1988 in eine Musikerfamilie in Donezk, Ukraine geboren. Mit sieben Jahren begann er seine Ausbildung an der Spezialmusikschule für begabte Kinder und gab im Alter von acht Jahren sein erstes Konzert. An der staatlichen Musikhochschule Prokofjew in Donezk absolvierte er ein pianistisches Studium mit Auszeichnung und hatte bereits in dieser Zeit zahlreiche Wettbewerbserfolge.

Seit 2010 lebt er in Bremen und absolvierte an der dortigen Hochschule für Künste zuerst ein Aufbau- und ein Masterstudium bei Professor Patrick O'Byrne, die er ebenso wie sein Konzertexamen im Juni 2018 mit Auszeichnung meisterte.

Von 2015 hat er einen Lehrauftrag im Hauptfach Klavier an der Hochschule für Künste. Seit 2019 ist er dort als Lehrkraft für besondere Aufgaben tätig. Während seines Studiums in Bremen erhielt Artem Yasynskyy den Steinway-Förderpreis in Hamburg und war Stipendiat der Hans und Stefan Bernbeck- Stiftung, des Carl-Heinz Illies - Förderstipendiums der Deutschen Stiftung Musikleben und des London Keyboard Charitable Trusts. Zahlreiche Konzertauftritte führten ihn nach Europa, Südkorea, Japan, Russland, USA, Kanada und Australien. Er nahm an Meisterkursen u.a. bei Paul Badura-Skoda, Mikhail Woskressensky und Dmitri Bashkirov teil und war auf bedeutenden Festivals wie den "Raritäten der Klaviermusik" in Husum, dem Bremer Musikfest, dem Honens Festival in Calgary, Canada, und dem Paderewski Festival in Raleigh, North Carolina (USA), Gina Bachauer Artist Series in Salt Lake CIty (USA) zu Gast.

Im Juli 2021 hat Artem Yasynskyy den 2. Preis und fünf andere Preisen bei den Sydney International Piano Competition gewonnen. Er ist Gewinner der Goldmedaille sowie des Publikumspreises bei der Cincinnati World Piano Competition in Ohio/USA und wurde im September 2015 einer von drei Finalisten bei der Honens Piano Competition in Calgary, Kanada. Zuletzt gewann er den dritten Preis bei dem Top of the World-Wettbewerb in Tromsö, Norwegen. Ferner ist er u.a. Preisträger des internationalen Klavierwettbewerbs „Gina Bachauer“ in Salt Lake City/Utah, der Sendai International Music Competition in Japan und des internationalen Klavierwettbewerbs Gian Battista Viotti in Vercelli/Italien.

Die Produktion einer CD mit Werken von Joseph Hofmann beim Naxos International Grand Piano Label war der Hauptpreis beim ersten deutschen Wettbewerb Polnischer Musik in Hamburg. Seine zweite CD mit 18 Sonaten von Domenico Scarlatti erschien im Januar 2018 beim Naxos Label.

Auftritte mit Orchestern wie der Utah Symphony in Salt Lake City, dem Cincinnati Symphony Orchestra, dem Calgary Philharmonic Orchestra, dem National Orchestra of Ukraine, dem Donetsk State Orchestra, dem Carlo Coccia Symphony Orchestra, dem Koszalin Philharmonic Orchestra, dem Sendai Philharmonic Orchestra, oder dem Karelia Philharmonic Orchestra boten ihm Gelegenheit, viele bedeutende Werke der europäischen Klavierkonzertliteratur aufzuführen.

Im Jahr 2016 war er mit einem Solo-Rezital in der New York Carnegie Hall zu Gast. In Deutschland trat er u. a. im Sendesaal Bremen, Konzerthaus Berlin, im Bremer Theater, bei den "Raritäten der Klaviermusik" in Husum und in der Hamburger Laeiszhalle auf. Sendungen seiner Live-Auftritte wurden u.a. von Radio Bremen, Deutschlandradio Kultur, NDR 3, WDR 3, CBC-Radio Kanada und BYU-Radio in Utah ausgestrahlt. Seine erste CD mit größtenteils unveröffentlichten Werken des polnischen Klaviermeisters Hofmann erschien 2015 bei Naxos und erhielt in der Fachpresse begeisterte Kritiken. Er hat eine besondere Hingabe für die Alte Musik. So erschien im Januar 2018 seine zweite CD mit 18 Sonaten von Domenico Scarlatti ebenfalls bei Naxos und erhielt abermals hervorragende Rezensionen.

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Leseabend
Nikolaus-Leseabend 2021
Straelener Buchhaus Hermsteiner
Nikolaus-Leseabend
Mittwoch,
01.12.2021
20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
Eintritt frei!

Anfahrt zum Stadtarchiv Straelen: 47638 Straelen, Kuhstraße 1

So wie bereits in der Vergangenheit steht auch hier der Austausch im Mittelpunkt. Die Teilnehmer haben Gelegenheit, ihren aktuellen Lesestoff mitzubringen, kurz vorzustellen und darüber ins Gespräch zu kommen. Dies funktioniert dann am besten, wenn sich möglichst viele Gäste an der Büchervorstellung beteiligen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist wie immer frei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Die Veranstaltung findet im Stadtarchiv statt.

Aufgrund der "Corona-Lage" wurde der Leseabend vom 01.12.2020 auf den 01.12.2021 verschoben

 

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

 

FlyAndHelp2020
Charity - Event
mit Unterstützung der Firma Baak GmbH & Co. KG aus Straelen
Charity-Event der Reiner Meutsch Stiftung Fly and Help
Donnerstag,
02.12.2021
19:30 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr
bofrost* Halle Straelen, Fontanestr. 6
Preis (Vorverkauf): 15,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 15,00 €
Preis (Abendkasse): 15,00 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 15,00 €

HINWEIS:
Diese Veranstaltung der Reiner Meutsch Stiftung "Fly & Help" und der Fa. Baak aus Straelen wurde Corona bedingt vom 09.11.2020 auf Donnerstag, den 02.12.2021 um 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) verlegt. Alle ausgegebenen Karten behalten Ihre Gültigkeit!


Die große Live Show »Abenteuer Weltumrundung« mit Reiner Meutsch und internationalen Künstlern für einen guten Zweck.


Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen

 

Anfahrt zur bofrost* Halle, Fontanestraße 6, 47638 Straelen

 

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Die Schöne Und Das Biest 1280x960

  Kindertheater  "Die Schöne und das Biest"

  Ein phantastisches Märchenlustspiel für Klein und Groß in einer Beabeitung für
  Kinder frei nach der franz. Vorlage von Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve.
  Ein einzigartiges Theatererlebnis in der vorweihnachtszeit auf einer märchenhaften Bühne.

  Öffentliche Vorstellungen:
  Sonntag 12.12.2021 -  14.00 Uhr
  Sonntag, 12.12.2021 - 16.30 Uhr
  Montag, 13.12.2021 - 15.00 Uhr
 
  bofrost*-Halle (ehem. Stadthalle) Straelen, Fontanestr. 6, Anfahrt


 
Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten für alle Vorstellungen können ausschließlich über die eigene Hompage des Märchens reserviert werden:
  Link zu Informationen und Tickets auf der Homepage des Weihnachtsmärchen Straelen

  HINWEIS: Diese Veranstaltung wurde Corona bedingt aus 2020 ins Jahr 2021 verlegt.

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

MalmsheimerJochen 952tiny
Comedy
Dogensuppe Herzogin- ein Austopf mit Einlage
Freitag,
14.01.2022
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Preis (Vorverkauf): 24,50 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 20,50 €
Preis (Abendkasse): 26,50 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 22,00 €

Diese Veranstaltung wurde Corona bedingt ins Jahr 2022 verlegt. Neuer Termin ist Freitag, der 14.01.2022 um 20:00 Uhr (Einlass 19:00Uhr) im FORUM im Schulzentrum Straelen. Alle gekauften Karten behalten Ihre Gültigkeit!

Dogensuppe Herzogin - ein Austopf mit Einlage

Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je!

Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: die cerebrale Fäulnis in diesem Land war, subjektiv gefühlt, immer schon hoch, aber nun läßt sich dieses trübe Faktum nicht mehr nur im Experiment nachweisen, sondern ist für uns alle, die wir über ein entwickeltes humanoides Sensorium, über Geist, Witz, Verstand und Geschmack verfügen, fühlbar im Freiland angekommen. Und dort im Freiland zeltet Jochen Malmsheimer, bereit, sich diesem geradezu enzephalen Unsinn in den Weg zu stellen, gegürtet mit dem Schwert der Poesie, gewandet in die lange Unterhose tröstenden Mutterwitzes und weiterhin unter Verzicht auf jegliche Pantomime.
Denn wie schon Erasco von Rotterdam wußte: Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch.

HINWEIS: Die Veranstaltung findet im Forum im Schulzentrum und nicht wie auf den schon gekauften Tickets vermerkt in der bofrost*HALLE statt!

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus, Schreibwaren Op de Hipt


in Geldern:

Bücher Keuck, Der Bücherkoffer

 

Anfahrt zum Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestraße 7, 47638 Straelen

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

SevenChances 952tiny
Stummfilm mit Live-Musik
Richard Siedhoff am Klavier
Seven Chances/Sieben Chancen
Samstag,
22.01.2022
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Sparkasse Rhein-Maas, Kassenhalle
Der Eintritt ist frei! (Um Spenden wird gebeten.)

Diese Veranstaltung wurde Corona bedingt aus 2021 verlegt!

Neuer Termin: Samstag 22.01.2022 - 20:00 UHR (Einlass 19:00 UHR) in der Schalterhalle der Sparkasse Rhein-Maas in Straelen

Anfahrt zur Sparkasse Rhein-Maas, Markt 15-17, 47638 Straelen

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Florianschroeder Ns01 30x20 Quer Frankeidel
Kabarett
Florian Schröder
Neustart
Sonntag,
06.03.2022
17:00
Einlass: 16:00
Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestr. 7
Preis (Vorverkauf): 26,50
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 22,50
Preis (Abendkasse): 29,00
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 25,00

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus, Schreibwaren Op de Hipt


in Geldern:

Bücher Keuck, Der Bücherkoffer

 

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

NEUSTART:
Es ist Zeit für einen Neustart–so sehr wie noch nie. Und zwar heute. Eigentlich schon gestern. Aber da hatten wir keine Zeit.So hat das Geschrei das Gespräch ersetzt, es gibt keine Freundemehr, nur noch Feinde –und Opfer. Die Digitalisierung ist unsere Chance und doch schafft sie uns ab! Disruption und Revolution sind permanent geworden. Wir kennen allesund wissen nichts. ADHS ist keine Krankheit mehr, sondern die neue Digitalkompetenz. Alles soll eindeutig sein und ist doch so paradox: Während wir mit Hochgeschwindigkeit der Apokalypse entgegenrasen, sehnen wir uns verzweifelt nach neuen Helden. Der neue Messias –dringend gesucht. Aber wehe, er ist dann doch (nur) ein Mensch.Die Welt ist oft genug untergegangen,drehen wir sie einmal auf links! Florian Schroeder drückt den Reset-Knopf. An diesem Abend formatieren wir die Festplatte neu –jenseits von Weltuntergang und Erlösungsversprechen, jenseits von Hysterie und Gleichgültigkeit, jenseits von Gut und Böse. Reflexion statt Reflexe.Ein Virus hat gezeigt, was das unerreichte Ideal von Millionen selbsternannter Influencer weltweitwar: viral zu gehen, die Menschheit zu infizieren –ganz ohne Anstrengungen. Und jetzt? Der Neustart wird kleiner, aber nicht enger; vorsichtiger, aber nicht ängstlicher; regionaler, aber nicht nationaler. Oder kommt doch alles anders?Neustart ist ein Abend in Masken–Schroeder setzt sie auf-nicht, um unszu schützen vor Infektionen, sondern um unszu impfenmit dem Wahnsinn.Denn in jedem Wahnsinn liegt eine Wahrheit und jede Wahrheit braucht eine Spur Wahnsinn.Wenn alle „Game over“ rufen, setzt Schroeder auf Neustart.

Über Florian Schroeder:
Florian Schroeder (Jg. 1979) hat in FreiburgGermanistik und Philosophiestudiert. Schon zu Studienzeiten begann er seine Bühnenkarriere als Kabarettist und Parodist, sammelte Erfahrungen als Radio-und Fernsehmoderator und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Er lebt in Berlin. Schroeder moderiert die „Florian Schroeder Satireshow“ für Das Erste, hr und rbb, außerdem die SWR-Kabarettsendung „Spätschicht“. Auf WDR 2, radioeins und hr1 ist er wöchentlich mit seinen Radiokolumnen zu hören. Von März bis Anfang Juli 2020 war Florian Schroeder fast täglich mit seiner Quarantäne-Show auf Instagram live und sprach mit prominenten Gästen aus Politik, Kultur und Comedy. Im Rowohlt Verlag hat er mehrere Bücher veröffentlicht.Florian Schroeder ist ein gefragter Meinungsbildner der jungen Generation und gern gesehener Gast in Talkshows. Seine Marke: die genaue Beobachtung der politischen und gesellschaftlichen Situation. Er ist immer aktuell, analysiert, bewertet und hinterfragt.

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Kenji Exposure
Klavierkonzert - wird auf 2021 verlegt
Kenji Miura
Samstag,
19.03.2022
17:00 Uhr
Einlass: 16:00 Uhr
Europäisches Übersetzer-Kollegium, Kuhstraße 15
Preis (Vorverkauf): 15,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 12,00 €
Preis (Abendkasse): 17,00 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 14,00 €

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen

 

Kenji Miura, 1993 in Japan geboren, bekam mit 4 Jahren seinen ersten Klavierunterricht. 2006 wurde er von The Purcell School of Music in London mit 13 Jahren aufgenommen, erhielt dort das Stipendium „Music and Dance Scheme“ von der Britischen Regierung und studierte Klavier bei Roshan Magub und William Fong.

2011 bestand er die Aufnahmeprüfungen an der Royal Academy of Music in London, Universität der Künste Berlin und dem hochangesehenen Curtis Institute of Music in Philadelphia. Er setzte zunächst das Studium an der UdK Berlin bei Klaus Hellwig fort. Im Sommer 2012 verließ er die Musikwelt und verbrachte über ein Jahr in Japan, in dem er verschiedene Arbeitserfahrungen sammelte. In seiner Freizeit leistete er gemeinnützige Freiwilligenarbeit für Kinder in Not. Im April 2014 kehrte er zum Klavier zurück und studiert seitdem an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin bei Eldar Nebolsin. Weitere musikalische Impulse, die ihn während seines Studiums begleiteten, waren Charles Rosen, Dimitri Alexeev, Pascal Devoyon, Laurent Boullet, Peter Nagy und Claudio Martínez Mehner.

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

 

Dacapella2 1280tiny
Konzert
Dacapella
Samstag,
02.04.2022
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestr. 7
Preis (Vorverkauf): 18,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 15,00 €
Preis (Abendkasse): 21,00 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 18,00 €

Das A-Capella-Konzert mit der Gruppe "DACAPELLA" wurde vom 07.05.2021 Corona bedingt verschoben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus


in Geldern:

Bücher Keuck, Der Bücherkoffer

 

Anfahrt zum Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestraße 7, 47638 Straelen

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Trio Harry Happel   WEB Min Min
Konzert
Intrioduction
Jazztrio unter der Leitung von Harry Happel
Samstag,
07.05.2022
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Straelener Hof, Annastraße 68
Preis (Vorverkauf): 18,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 15,00 €
Preis (Abendkasse): 20,00 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 17,00 €

- TICKETS SCHON BALD ERHÄLTLICH

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus, Straelener Hof

 

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Auf vielfachen Wunsch haben wir nochmals Harry Happel’s “Intrioduction“ eingeladen . Jazz vom Allerfeinsten von absoluten Profis zelebriert.
Harry Happel ein Autodidakt und Ausnahmetalent am Piano und Kopf gründete sein Trio im Jahr 1976. Schnell waren sie in der holländischen Jazz-Szene etabliert und waren gern gesehen Gäste auf den größten Festivals in den Niederlanden, Belgien und Deutschland. Sie arbeiteten in den wichtigsten Jazzclubs Europas, hatten eigene Radiosendungen und Einladungen nach Amerika, Japan und Singapur.

Zu uns nach Straelen kommt Harry Happel, am Piano, mit seinem Sohn Sven Happel am Bass, der sich in der Jazzszene durch Konzerte mit Wouter Hamel und Pieter de Graaf einen Namen gemacht hat und Jasper van Houten, den sein filigranes Schlagzeugspiel schon zu Konzerten rund um den Erdball geführt hat.

Es ist uns eine Ehre, diese drei begnadeten Musiker bei uns in Straelen begrüßen zu können

HINWEIS:
Die Veranstaltung findet bei gutem Wetter als Jazz-Open-AIR-Abend im Innenhof statt, bei schlechtem Wetter INDOOR im großen Saal im Hotel.

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

DasWirdSuper2021 952tiny
A-capella-Konzert
"Das wird super"
A-capella Pop-Rock-Show aus Wien
Samstag,
14.05.2022
20.00 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr
Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestr. 7
Preis (Vorverkauf): 23,50 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 19,50 €
Preis (Abendkasse): 25,50 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 21,00 €

!!!!  HINWEIS  !!!!
Wegen der Corona Pandemie musste diese Veranstaltung leider zum dritten Mal verschoben werden. Der ursprüngliche Termin war der 03.04.2020, der erste Alternativtermin war der 22.11.2021, der zweite Alternativtermin war der 30.10.2021.
Der aktuelle Termin Samstag, 14.05.2022

im Forum im Schulzentrum Straelen - weitere Details folgen
Alle Karten behalten ihre Gültigkeit!

Das wird super sind:  
Stefan Bleiberschnig
Matthias Liener
Lukas Karzel
Phillip Schröter (Arrangement, Technik)
Maximilian Königer (Live-Technik)

Die junge, beim Internationalen A Cappella-Wettbewerb Vokal Total in Graz 2017 mit einem Golddiplom ausgezeichnete Wiener Band „Das wird super” ist ein echtes Powerpaket. Die vier charismatischen Burschen haben es sich zur Aufgabe gemacht, mit ihren außergewöhnlichen Arrangements und dem beeindruckenden Soundkonzept einen Akzent in der bestehenden vokalen Popmusik-Landschaft zu setzen. Dabei haben die vier jungen Sänger alles andere als Scheu vor Live-Effekten wie Harmonizer, Oktaver und Loop-Maschine. Der betriebene technische Aufwand darf jedoch nicht darüber hinwegtäuschen: Hier sind Gesangs- und Soundexperten am Werk, die A Cappella-Musik mit der Fulminanz aktueller Pop-Shows auf die Bühne bringen und dabei gleichzeitig dem Anspruch höchst musikalischer Feinfühligkeit gerecht werden.

Ein Name, der Bände spricht: Das wird super.

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus


in Geldern:

Bücher Keuck, Der Bücherkoffer

 

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Anfahrt zum Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestraße 7, 47638 Straelen

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Christoph Sieber 2021
Comedy
Christoph Sieber
Mensch bleiben
Freitag,
20.05.2022
20.00 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr
Preis (Vorverkauf): 25,50 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 21,50 €
Preis (Abendkasse): 26,00 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 24,50 €

ACHTUNG - > Diese Veranstaltung wurde Corona bedingt verlegt!

Alter Termin war: 30.01.2021 in der bofrost*HALLE Straelen

Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit!

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus

 

Anfahrt zum Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestraße 7, 47638 Straelen

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Hausmann 2020
Kabarett - Comedy
Jürgen B. Hausmann
Das Jubiläumsprogramm "Jung, wat biste jroß geworden"
Freitag,
10.06.2022
20.00 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr
bofrost* Halle Straelen, Fontanestr. 6
Preis (Vorverkauf): 32,95 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 29,00 €
Preis (Abendkasse): 34,95 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 31,00 €

Aufgrund der "Corona-Krise" wurde diese Veranstaltung leider zwei mal verschoben. Der urspr. geplante Termin war der 08.05.2020, der auf den 30.04.2021 verschoben wurde aber wegen Corona auch nicht stattfinden konnte.

Der aktuelle Termin ist: Freitag, 10.06.2022 - 20:00 UHR (Einlass 19:00 Uhr)


Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Seit 20 Jahren begeistert Jürgen B. Hausmann nun schon mit seinem wunderbaren Kabarett „direkt von vor der Haustür“. Das möchte der Kabarettist natürlich auch mit dem Publikum feiern – mit seinem Jubiläumsprogramm „Jung, wat biste jroß jeworden!“.

Herrlich überdreht und doch wie aus dem Leben gegriffen – Hausmann hat seine Beobachtungen und Erfahrungen wieder einmal in urkomische Anekdoten verpackt. Sein Kabarett entspringt direkt den Wohnzimmern, Vereinsheimen und Hobbymärkten unseres Landes, seine Figuren stammen  aus der Familie, von nebenan oder laufen ihm zufällig über den Weg. Und die Reaktionen im Publikum offenbaren, dass sich wohl der ein oder andere wiedererkennt...

Gerade darin liegt die große Stärke von Jürgen B. Hausmann. Denn dank seiner ausgezeichneten Beobachtungsgabe und seines Gespürs für Komik verwandelt der Kabarettist alltägliche Situationen und Menschen wie Du und ich in treffsichere, amüsante Geschichten und echte Originale. Oder verarbeitet sie in seinen herrlichen Gesangsnummern, bei denen ihn sein langjähriger musikalischer Partner Harald Claßen unterstützt.

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen

 

Anfahrt zur bofrost* Halle, Fontanestraße 6, 47638 Straelen

 

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

KiveliDanaeDoerken2021 952tiny
Klavierkonzert
Danae und Kiveli Dörken
Klavierkonzert
Sonntag,
12.06.2022
17:00 Uhr
Einlass: 16:00 Uhr
Haus Eyll 1, 47638 Straelen
Preis (Vorverkauf): 25,50 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 21,00 €
Preis (Abendkasse): 27,50 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 23,00 €

Leider musste diese Veranstaltung Corona bedingt ins Jahr 2022 verschoben werden. Der neue Termin ist der So. 12.06.2022.

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen

 

Anfahrt zu Haus Eyll, 47638 Straelen-Hetzert | Haus Eyll 1

Allgemeiner Hinweis zur CORONA-Situation - ab August 2021

Zutritt zur Veranstaltung haben nur GGG-Personen mit Nachweis! Es gilt Maskenpflicht außer am festen Sitzplatz!

Außerdem gelten die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Coronaschutzverordnung für Nordrhein Westfalen.
Besucher mit Krankheitssymptomen ist der Eintritt zur Veranstaltung untersagt!
Mit dem Kauf einer Eintrittskarte werden die besonderen Regelungen und deren Einhaltung verbindlich anerkannt.
Eine Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Wegen der sich ständig ändernden CORONA-Situation kann es trotz aller Maßnahmen dennoch zu einer kurzfristigen Absage dieser Veranstaltung kommen!

 

 

Logo KulturBummel Wortclaim Mit Straelen Bildclaim 2021 Final CMYK
2. KulturBummel Straelen
Ein Tag der offenen Kultur
Umsonst & Draussen in der Innenstadt Straelen
Sonntag,
19.06.2022
12:00 - 18:00 Uhr
Der Eintritt ist frei! (Um Spenden wird gebeten.)

Nach der Premiere unseres "KulturBummel Straelen" am 22. August 2021 planen wir eine Neuauflage am Sonntag, den 19.06.2022 in der Innenstadt Straelen.

Details bzgl. Anmeldungen für Teilnahme und Konzept werden folgen!
Wir freuen uns schon auf den 2.KulturBummel Straelen, nach dem Motto: Kultur in ihrer gesamten Vielfalt für Alle umsonst und draußen!