Wolfgang Trepper -Tour ´24

Pressebild 3 WolfgangTrepper   Web
Kabarett
Wolfgang Trepper
TOUR '24
Sonntag,
10.03.2024
17:00 Uhr
Einlass: 16:00 Uhr
Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestr. 7
Preis (Vorverkauf): 27,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 24,00 €
Preis (Abendkasse): 30,00 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 27,00 €

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen, Bürgerservice im Rathaus


in Geldern:

Bücher Keuck, Der Bücherkoffer

 

Anfahrt zum Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestraße 7, 47638 Straelen

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

INFO:

TOUR ´24

Wenn Kabarettist Wolfgang Trepper loslegt, gibt es kein Halten mehr: Er poltert und regt sich auf, analysiert Politiker und Fernsehmoderatoren, Serien und Fußballdramen – und natürlich Schlagertexte.
Für sein Publikum hat er sich wieder stundenlang vor die Glotze gesetzt, um einen schnellen Überblick zu geben, was man alles nicht sehen muss. So kriegen alle ihr Fett weg und ordentlich den Marsch geblasen, die es sich verdient haben – an Typen und Themen mangelt es da nicht.

Neben seiner brachialen Art kann Wolfgang Trepper aber auch die ganz leisen Töne. So erlebt der Besucher alles: Weinen vor Freude und Weinen vor Besinnlichkeit.

 - Freie Platzwahl

Stefan Verhasselt - Kabarett PREMIERE IN STRAELEN - AUSVERKAUFT

Stefan Verhasselt Ausverkauft Web   Bild
Kabarett
Stefan Verhasselt
Kabarett 6.0 -„Mit euch ist es schöner“
Sonntag,
18.02.2024
17:00 Uhr
Einlass: 16:00 Uhr
Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestr. 7
Preis (Vorverkauf): 23,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 20,00 €
Preis (Abendkasse): 26,00 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 23,00 €

Anfahrt zum Forum im Schulzentrum Straelen, Fontanestraße 7, 47638 Straelen

Diese Veranstaltung ist ausverkauft!
Interessierte können sich bei uns  gerne auf unserer Warteliste registrieren lassen. Sollten uns Tickets als verfügbar gemeldet werden, werden wir diese weiter vermitteln.

INFO:

HEIMATPREMIERE!

Stefan Verhasselt ist der Niederrheiner unter den Kabarettisten und gebürtig aus Straelen. Wir freuen uns, dass die Premiere seines neuen Programms für 2024 mit dem Titel "Kabarett 6.0 - Mit euch ist es schöner" bei uns in Straelen stattfinden wird.

Viele kennen Stefan Verhasselt auch als WDR4-Moderator. Mit feinsinnigem und stellenweise richtig schrägem Humor „philosophiert“ er sich in seinem 6. Kabarettprogramm wieder wortwitzig durch die Eigenarten und Absurditäten unserer Gesellschaft. Und das immer oberhalb der Gürtellinie und mit Empathie für seine Mitmenschen. Auf dass die Zuschauer nachher feststellen: „Genau so is et – wie bei uns zuhaus.“
Man erfährt unter anderem, warum „E-Autos“ heulen und ihre Fahrer*Innen „stickum“ gerne mal zur Currywurst greifen, während ihr grüner Liebling gerade bei „Dammer Berge“ aufgeladen wird. Wer über sich selbst lachen kann, ist bei Stefan Verhasselt und seinem neuen Kabarett-Programm „6.0“ immer herzlich willkommen. Und das „herzlich“ ist bei ihm ehrlich gemeint. Denn, wie sagt der Niederrheiner unter den Kabarettisten: „Mit euch ist es schöner!“

 - Freie Platzwahl

 

Neujahrskonzert 2024 mit Lea Brückner und Gábor Ladányi

Pressefoto  Lea Brückner Gabor Ladanyi
Konzert
Lea Brückner & Gábor Ladányi Duo
Neujahrskonzert 2024
Freitag,
05.01.2024
20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Evangelische Kirche Straelen, Bahnstraße 23
Preis (Vorverkauf): 18,00 €
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 14,00 €
Preis (Abendkasse): 18,00 €
Preis (Abendkasse für Mitglieder): 14,00 €

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen

 

Anfahrt zur Evangelischen Kirche Straelen, Bahnstraße 23, 47638 Straelen

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Für diese Veranstaltung gilt: Freie Platzwahl!

INFO:

Nach dem großen Erfolg des letzten Neujahrkonzerts im Januar 2023 gibt es auf vielfachen Wunsch eine Konzertneuauflage des "Ladányi-Brückner Duos". Die national und international bekannte Geigerin Lea Brückner tritt zusammen mit Gábor Ladányi, dem Virtuosen an der Gitarre, in der Dietrich Bonhoeffer-Kirche auf. Wie schon beim letzten Konzert dürfen sich alle Interessierte auf einen Mix aus klassischem Violinspiel und Jazz/Klassik-Improvisationen (Gitarre) im Wechsel freuen. Gemeinsam als Duo präsentieren die beiden bekannte Filmmusik, Jazz, lateinamerikanische Rhythmen und überraschende musikalische Improvisationen. Beide engagieren sich aktuell in verschiedenen Musikprojekten:

Lea Brückner liegt vor allem ihre in 2021 gegründete Online-Initiative „Music for our planet“ am Herzen, mit der sie zusammen mit anderen Musikern auf den Klimawandel aufmerksam macht und die Musikbranche zum Umdenken in Richtung Nachhaltigkeit bringen möchte. Teilgenommen haben bisher z.B. die Stuttgarter Philharmoniker, das Beethoven Orchester Bonn oder der Star-Geiger Yury Revich.

Gábor Ladányi kam 2015 nach Brüssel und studierte Jazz am "Koninklijk Conservatorium". Neben weiteren Projekten gründete er im Jahr 2019 mit zwei weiteren Musikern das "Gábor Ladányi-Trio", welches mit eigenen Kompositionen im Jahr 2022 das erste Album veröffentlicht hat.

Wegen der Vielseitigkeit der musikalischen Projekte mit national und international bekannten Musikerinnen und Musikern, in denen sowohl Lea Brückner als auch Gábor Ladányi aktiv sind, dürfen sich alle Interessierten auf einen lebendigen Konzertabend mit vielen Überraschungen freuen

- Freie Platzwahl

 

Live Konzert - 10 Jahre - Kriminelle Elemente!

Kriminelle Elemente 4
Musik - Konzert
Kriminelle Elemente
A tribute to Element of Crime!
Samstag,
25.11.2023
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Jugendzentrum Straelen (JuSt), Marienstr. 2
Preis (Vorverkauf): 18,00
Preis (Vorverkauf für Mitglieder): 15,00

Vorverkaufsstellen:

in Straelen:

Kulturring Straelen

 

---------------------------------------------------------------------
Weiterere Vorverkaufsstelle: JuSt Straelen
--------------------------------------------------------------------

Hier geht's zur Kartenreservierung

 

Am 25.11.2023 setzen wir unsere Veranstaltungsreiche just:KULTUR in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Straelen (JuSt)  mit einem LIVE-Konzert der Band "„Kriminelle Elemente“ fort, die für Euch die großen Songs der Band "Element of Crime" präsentieren werden und darüberhinaus auch noch ihr 10-jähriges Bestehen feiern wird!

Beschreibung: (supportet  von Anne van Rennings)

Irgendwo zwischen Rock´n´Roll, Chanson, Country und Western sind „Element of Crime“ zuhause. Lieder wie „Delmenhorst“ oder „Finger weg von meiner Paranoia“ können Fans Wort für Wort mitsingen. Die Band um den Sänger und Texter Sven Regner gibt es jetzt seit bald 40 Jahren.Nich ganz so lange, aber immerhin 10 Jahre gibt es die niederrheinische Tribute-Band „Kriminelle Elemente“. Im weiten Umkreis, vielleicht auch deutschlandweit, die wohl einzige und ihre seltenen Auftritte sind legendär. Die sechs kriminell guten Musiker laden gemeinsam mit dem Kulturring zum 10-Jährigen ins JuSt an der Marienstr. 2 in Straelen ein. Die Band begeistert ihr Publikum mit ungeheurer Spielfreude und einem feinsinnigen Gespür für die komplexen Arrangements und die tiefsinnigen Texte. In ihren Sets bringen "Krimenelle Elemente" einen wunderbaren Ausschnitt der in Musik gebannten Emotionen von „Element of Crime“ authentisch auf die Bühne. Von tanzbar bis melancholisch, von romantisch bis ironischbissig, das Publikum geht mit und darf sich sowohl auf Gänsehautmomente bei wunderbaren Flügelhornklängen als auch auf ausgelassene Stimmung, Schunkeln und Tanzen freuen. Kurz: Der Abend verspricht alles was ein gutes Konzert braucht.
Wer sich in der regionalen Musikszene auskennt weiß: Die Besetzung kann sich sehen lassen! Christian Klaessen (Gesang, Gitarre, Akkordeon, Mundharmonika und ganz neu: Trompete), Jörg Sichler (Gesang, E-Gitarre), Marcel Grothues (Bass), Andreas Nolte (Keyboard), Georg Selders (Trompete und Flügelhorn) sowie Jan Gerighausen (Schlagzeug) versprechen eine einzigartige Geburtstagsparty mit ausgelassener Stimmung. Also unbedingt sehenswert, denn wer weiß schon, wo diese großartige Band das nächst Mal auftauchen wird...!

 INFO:
Dieses Konzert ist als Stehkonzert ausgelegt. Es gibt wenige Sitzplätze, die aber nicht reserviert werden können. Daher empfehlen wir Ihnen, rechtzeitig am Einlass zu sein.

- FREIE PLATZWAHL

Weihnachtsmärchen Straelen 2023: »Das blaue Licht«

DasBlaueLicht
Kindertheater
10.12.2023
14:00 Uhr & 16:30 Uhr

Kindertheater  "Das blaue Licht"

Ein phantastisches Märchenlustspiel frei nach den Gebrüdern Grimm in einer Bearbeitung für Kinder von Norbert Kamphuis.
Ein einzigartiges Theatererlebnis in der Vorweihnachtszeit auf einer märchenhaften Bühne.

Der VVK startete am 14. März 2023 - Karten sind nur über die eigene Homepage des Weihnachtsmärchens erhältlich!

ACHTUNG: Alle Vorstellungen sind ausverkauft!

Öffentliche Vorstellungen:
Sonntag, 10.12.2023 - 14.00 Uhr
Sonntag, 10.12.2023 - 16.30 Uhr
Montag, 11.12.2023 - 15.00 Uhr
Dienstag, 12.12.2023 - 15:00 Uhr (Sondervorstellung der Niederrhein Nachrichten)
 
bofrost*Halle (ehem. Stadthalle) Straelen, Fontanestr. 6

Link zu Informationen und Tickets auf der Homepage des Weihnachtsmärchen Straelen